Als Video-Journalist bin ich manchmal im Team, meistens aber alleine unterwegs. So kommt alles aus einer Hand, von der Planung bis zum fertigen Schnitt.

Sayed Kashua ist einer der meist übersetzten Autoren Israels. Am Grab des Zionistenführers Theodor Herzl spricht er über sein Leben als Palästinenser im jüdischen Staat. Aus meiner multimedialen Reportage über Jerusalem für "Die Welt".

Um die Lage der Menschenrechte in ihren Heimatländern zu diskutieren, trafen sich 20 junge Erwachsene im September 2014 für einen Video-Workshop in Deutschland und Tunesien. Ein Projekt des Anne Frank House (Amsterdam), Anne Frank Zentrum (Berlin) und Nes el Fen (Tunis).

"Do-it-yourself" ist das Motto dieser Gang. Diese jungen Berliner Künstler bauen sich leuchtende LED-Jacken und cruisen auf ihren "Night Rides" durch die Straßen Berlins.